Hoppel in Not - Abgabebedingungen
   
  Startseite
  Pressemitteilungen
  Ich nehme auf...
  Zur eigenen Person
  Abgabebedingungen
  Vermittlungstiere
  Glücklich vermittelt
  Glücklich im neuen Zuhause
  Unterbringung
  Schutzgebühr
  Wohnlage
  Kontaktformular
  Gästebuch
  Links
  Danke
  Trauriges
  Impressum

© Hoppel in Not 2007

Unsere Tiere werden nur in artgerechte Haltung abgegeben. Das bedeutet: 
- keine Einzelhaltung
- viel Auslauf  (Wohnung oder im Freien), man rechnet 2m² pro Tier.
Mit den von uns abgegebenen Tieren, soll keine Zucht betrieben werden, da die Tierheime und privaten Tierschutzstellen überfüllt sind.

Unsere Tiere sind parasitologisch untersucht und  bei einem positiven Ergebnis sofort medikamentös behandelt. Die Krallen sind bei allen Tieren geschnitten und bei Zahnfehlstellungen werden diese von mir auch geschnitten. Wir geben sie nach besten Wissen ab, übernehmen aber keine Garantie für späteres.
Sollte sich etwas an ihrer Lebenssituation ändern und sie ihr von uns erhaltenes Tier nicht mehr in ihrer Obhut behalten können, geht es wieder in unseren Besitz über!


Die Tiere sind in der Regel nicht geimpft, außer sie kommen schon mit einem Impfausweis an.
Da ich alles selber finanziere, müsste ich die Impfungen auf die Schutzgebühr umlegen und somit würde das einzelne Tier zu teuer werden. 

   
Insgesamt haben bereits 102481 Besucher diese Homepage besucht.
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=